Prominente Gäste am Stand der GroßelternAkademie

Die GroßelternAkademie ist Mitglied im  Kreisseniorenrat des Alb-Donau-Kreises. Anlässlich des 30. Bestehens fand eine Festveranstaltung in Ehingen an der Donau statt. Wir waren mit einem Stand vertreten, wo wir einige prominente Gäste begrüßen durften, die unsere Arbeit würdigten.

 

 

Den Festvortrag »Generationen im Wandel der Zeit« hielt Franz Müntefering. Er erwähnte dabei auch die Aktivitäten der GroßelternAkademie.

 

 

Hilde Mattheis, Bundestagsabgeordnete, besucht unsern Stand. Frau Mattheis kommt übrigens nicht nur anlässlich von Jubiläen, sie hält regelmäßigen Kontakt zum Kreisseniorenrat.

 

 

Links: Alexander Baumann, Oberbürgermeister von Ehingen. Ehingen war Gastgeberstadt des 30. Kreisseniorentages. Neben ihm steht Josef Barabeisch, der Sozialdezernent des Landratsamtes Alb-Donau-Kreis.

 

 

 

 

 

Marlies Blume, schwäbische Mundartkabarettistin. Frau Blume kam extra vor ihrem Auftritt an unsern Stand, damit wir sie im Kostüm fotografieren konnten. Der Auftritt war sehr gelungen, sie hat wirklich tiefsinnige Lebensweisheiten in heiteren Beiträgen präsentiert. (Allerdings muss man schwäbisch verstehen.)

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.