Home » Aktuelles » Tipp im Lockdown -1

Tipp im Lockdown -1

Liebe Großeltern,

folgende 15 Anregungen haben für Sie zusammengestellt, um Ihnen die Zeit des Teil-Lockdowns ein wenig zu erleichtern. Heute befassen wir uns mit Anregung 1: Gestalten Sie Ihr häusliches Umfeld angenehm.

Der November ist sowieso der Monat, wo es sich die meisten daheim gemütlich machen in der warmen Stube. In diesem Jahr ist das mit der Gemütlichkeit noch mehr geboten, denn Cafés und Restaurants haben geschlossen, Vereine dicht gemacht und Gymnastikgruppen auch. Der wöchentliche Treff mit Freunden-alles momentan nicht erlaubt. Man kann sich nun grollend daheim verkriechen oder sich sein Zuhause so gestalten, dass man sich gerne in seinen vier Wänden aufhält. Statt „Urlaub“ auf Balkonien also eine (ungewollte) Auszeit daheim. Zum Renovieren oder gründlichen Saubermachen haben wir beim letzten Lockdown schon aufgerufen, hier soll es um Gemütlichkeit gehen. Lesen Sie mal wieder ein Buch. Ob die Bibliothek bei Ihnen geöffnet hat, müssen Sie selbst herausfinden.Hören Sie Musik, machen Sie Handarbeit, scannen Sie Fotos oder Dias ein. Beschäftigen Sie sich in der Garage oder Ihrer Hobbywerkstatt. Machen Sie den Garten winterfest. Teilen Sie sich die Hausarbeit. Beschäftigen Sie sich mit allem, was Sie positiv beeinflusst.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.